Dem Stress mit Ruhe begegnen – einfach und unkompliziert

2-teiliger Kurzworkshop mit Gesundheitsexperte Johannes Lauterbach

Teil 1: Montag, 25. Oktober 2021, 19:30 bis 20:45 Uhr
Teil 2: Donnerstag, 4. November 2021, 19:39 bis 20:45 Uhr

Wo: Zoom (Link kommt kurz vor der Veranstaltung)

„Nimm dir Zeit für dich“ ist die Botschaft von Johannes Lauterbach. Der Gesundheitscoach und Entspannungsexperte weiß, dass sich äußere Bedingungen häufig nicht ändern lassen. Doch wir können lernen, mit dem unvermeidlichen Stress besser umzugehen. Dabei sind Achtsamkeit und die Fähigkeit sich mit kurzen Entspannungs-Breaks schnell zu regenerieren entscheidende Schlüsselkompetenzen. Studien zeigen: Wer am Tag mehrmals kurze Entspannungspausen macht, ist im Beruf konzentrierter, gelassener und resilienter.

Im Mittelpunkt der beiden Zoom-Kurz-Workshops stehen effektive Schnellentspannungstechniken, Mini-Meditationen für zwischendurch sowie achtsamkeitsorientierte Mentaltechniken. Zudem gibt es Impulse zu den Themen Stressbewältigung, Selbststeuerung, Selbstfürsorge, Optimismus und Resilienz. Die Nachhaltigkeit der Workshops wird durch ein Handout und ein Kurz-Meditations-Audio unterstützt.

Trainer
Johannes Lauterbach ist Gesundheitscoach, Entspannungspädagoge und Logosynthese-Instruktor. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Seminar- und Weiterbildungsangebote für Teams sowie Beratung von Einzelpersonen in den Bereichen Burnout-Prävention, Achtsamkeit, Schnell-Entspannungstechniken, Meditation und Resilienz. Er ist Mitinitiator von slowtime Berlin und hat mehrere Entspannungs-CDs und Bücher veröffentlicht. Er war acht Jahre als Therapeut in einer Tagesklinik für Burnout-Patient*innen tätig und mehr als 20 Jahre Radiomoderator in Berlin (SFB, rbb).

Die beiden Zoom-Kurz-Workshops sind nur für Mitglieder. Eine Teilnahme an beiden Workshops wird empfohlen, da ihr so den Transfer in euren eigenen Alltag nachhaltiger gestalten könnt.

Ich will dabei sein